„Komm, wir gehen nach Tamborena!“ Trommelzauber – Projektwoche 2017

Wenn man in der Woche vom 19. bis zum 23. Juni morgens die GGS Paul-Gerhardt besuchen wollte, fand man lediglich leere Klassenräume vor. Alle Kinder und Lehrer trafen sich in dieser Woche nämlich zunächst in der Turnhalle und dort war es ganz und gar nicht leer oder still! Hier wurden alle morgens von afrikanischen Klängen begrüßt und konnten sofort selbst mitmachen. Die Kinder hatten großen Spaß beim Trommeln, Tanzen und Singen (die Lehrer übrigens auch!) und übten mit Feuereifer für die Projektpräsentation am Freitag auf dem Schulhof der Realschule.

Auch dieser Nachmittag stand ganz im Zeichen Afrikas: viele kleine und größere Gazellen, Giraffen, Elefanten und Affen präsentierten ein mitreißendes Programm, bei dem auch die Erwachsenen nicht still halten konnten. Das Wetter zeigte sich, auch getreu dem Afrikamotto, von seiner besten und heißesten Seite. Zum Glück war wie immer auf den Förderverein Verlass, der den Kindern Wasser spendierte und natürlich auch andere Leckereien anbot.

Es war mal wieder eine großartige Projektwoche! Vielen Dank an alle Helfer, Unterstützer und das Orga-Team!