Elterninformationsabend für das kommende 1. Schuljahr – Terminverschiebung auf Montag, den 14.06.2021!

Liebe Eltern unserer zukünftigen Erstklässler,

leider müssen wir unseren für Montagabend den 31.05.2021 um 19 Uhr geplanten Elterninformationsabend aus verschiedenen Gründen um 2 Wochen verschieben, auf Montag, den 14.06.2021 um 19 Uhr.

Wegen der durch Corona bedingten häufig wechselnden Rahmenbedingungen sowie Einschränkungen des regulären Schulbetriebes und dadurch schwer kalkulierbaren Terminplanung seit November 2020, konnten auch die sonst üblichen Kindergarten – Hospitationstage, die eigentlich für diese Woche geplant waren, leider nicht stattfinden!  Nun sind wir mit den Planungen für den ab Montag beginnenden „regulären Schulbetrieb“, wieder mit vollen Klassenstärken beschäftigt und können zum jetzigen Zeitpunkt leider nicht versprechen, ob es in der kurzen verbleibenden Zeit bis zu den Sommerferien noch gelingt, die Kindergarten- Hospitationen nachzuholen, zumal wir aufgrund der immer noch unsicheren Lage, auf keinen Fall ein Risiko eingehen möchten, durch zu große Versammlungen oder Durchmischungen von Gruppen, die Kinder zu gefährden!

Wir hoffen insofern auf Ihr Verständnis!

Aus diesem Grunde werden wir die Info-Veranstaltung mit einer Zoom – Videokonferenz durchführen müssen, da wir mit so vielen Personen unter Berücksichtigung der aktuell geltenden Infektionsschutzvorgaben in unserer Aula nicht die nötigen Rahmenbedingungen schaffen können.  
Da aber die Klassenlehrerinnen für das kommende Schuljahr schon feststehen (allerdings noch nicht die Klassenzuordnungen!), können Ihre Kinder zumindest schonmal einen ersten Eindruck von Ihren zukünftigen Lehrer/innen gewinnen, da sie sich zu Beginn der Veranstltung auf jeden Fall vorstellen werden. Vielleicht gelingt es uns auch bis dahin ein kleines Video zu erstellen, das einen Einblick in unser sonst übliches buntes Schulleben ermöglicht und somit ein wenig für den Ausfall der Kindergarten – Hospitationstage entschädigt!?

Ich hoffe sehr, dass Sie trotz der Terminverschiebung zahlreich teilnehmen können! Sollte dies nicht möglich sein, ist es schade, aber nicht so schlimm, denn sowieso schicke ich Ihnen per Email eine schriftliche Zusammenfassung mit den wichtigsten Informationen!

Darüber hinaus werden unsere Schulpflegschaftsvorsitzende Judith Dörr sowie die OGS-Leiterin Frau Walscheid anwesend sein und sich vorstellen und Ihnen einige Informationen weitergeben.

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kinder!