Unsere AG-Angebote sind sehr vielseitig und werden fortlaufend angeboten. Kreativ-Angebote, wie Holz-AG, Bastel-AG, Aquarellmalen, sowie Koch- und Backangebote, Sport (Badminton und Judo/Jiu-Jitsu) und Psychomotorik stehen zur Auswahl.

Die AG-Angebote variieren in ihren Start-, und Laufzeiten. Anbieter sind Vereine, Mitarbeitende, Lehrer und ehrenamtlich Tätige.

Die Kinder wählen aus den AG-Angeboten ihre bevorzugte AG aus. Auf dem „Markt der Möglichkeiten“ können sich die Kinder einen Überblick über die AG-Angebote verschaffen und Fragen stellen. Neue Angebote hängen an der Mensatür aus. Der Teilnahmewunsch, Zeiten und Räumlichkeiten werden vor AG-Start den Eltern schriftlich bekanntgegeben. Erst mit der bestätigenden Unterschrift der Eltern ist die Teilnahme an der AG möglich. Nach einem ersten „Schnuppern“ ist das Kind verbindlich angemeldet. Vorzeitiges Abholen ist dann nur in Ausnahmefällen möglich, z.B. für einen Arztbesuch.