Der Sponsorenlauf 2017 war ein riesengroßer Erfolg

Anders als vor vier Jahren,  fand der Sponsorenlauf in diesem Jahr zum Glück bei trockenem Wetter statt. Fast alle Schülerinnen und Schüler der Paul-Gerhardt- Schule sind am Samstag, den 01.04.2017 von 10.00 Uhr – 11.00 Uhr mitgelaufen und haben während des einstündigen 400 m langen Rundlaufs um die ehemalige Jugendverkehrsschule am Hariboschiff mit größt möglichem Einsatz und enormer Willensstärke die unglaubliche Summe von (voraussichtlich) 18.300 € erlaufen. Vor vier Jahren waren es knapp 14.000 €. Das genaue Ergebnis müssen wir noch abwarten, bis alle Spenden eingesammelt sind. 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sicherlich trugen nicht nur die wunderschönen vom Förderverein gespendeten T-Shirts zu diesem unerwarteten hohen Ergebnis bei, sondern auch die vielen Eltern und Zuschauer, die die Kinder bei ihrem Rundlauf anfeuerten und somit einen positiven Einfluss auf die große Laufmotivation der Kinder ausübten.

Ein schönes Bild für Fotos lieferten die nach Klassen farblich unterschiedlich gefärbten T-Shirts, mal ganz abgesehen vom dadurch erzeugten Gemeinschaftsgefühl. Auch haben die Mitarbeiter von der StiftungKinderherzen“ durch ihre sehr gelungene Päsentation vor 2 Wochen in unserer Aula die Kinderherzen unserer Schülerinnen und Schüler für das Thema Kinderherzen in Not betroffen gemacht und somit auch zur hohen Motivation beim Lauf beigetragen.

Sicherlich hatte auch die Anwesenheit und der magische Einfluss des Bären „Mortítz“ keinen unerheblichen Einfluss beim Lauf!

Insgesamt wurden 3.951 Runden gezählt (=14 Runden oder 5,6 km/Kind im Durchschnitt). Das entspricht 1.580.400 Meter, was einer Strecke von 1580km (= 5,6 km /Kind im Durchschnitt) entspricht, die unsere Kinder gelaufen sind!

Für diesen außergewöhnlichen Einsatz möchte ich mich nochmals ausdrücklich bei allen Kindern bedanken!

Ein großer Dank gilt auch den vielen helfenden Eltern für den tollen Einsatz und die große Unterstützung beim Lauf,  insbesondere dem Orga-Team und Frau Scheunemann für die Vorbereitung sowie allen Lehrerinnen, die mit vollem Engagement den Sponsorenlauf unterstützt haben und natürlich den vielen Sponsoren, die mit ihren großen oder kleinen Spenden zum großen Erfolg beigetragen haben!!

Wir hoffen, der Sponsorenlauf wird bei allen, vor allem aber bei Ihren Kindern, als ein positives schulisches Ereignis für immer in Erinnerung bleiben!

Weitere Fotos vom Lauf können über folgende Links betrachtet werden:
Sponsorenlauf PGS 2017
Sponsorenauf PGS 2017

Hier gibts einen kurzen Videoclip vom „Fliegerlied“

Hier finden Sie einen Zeitungsartikel aus dem Generalanzeiger:
Artikel GA mit TZ_2017-04-03
Neues Dokument 2017-04-03
Neues Dokument 2017-04-03 (1) (1)

Nachdem alle Sponsorengelder eingesammelt worden sind, wird es voraussichtlich am Freitag, den 05.05.2017 um 11.15 Uhr in der Aula mit allen Schüler/innen unserer Schule die offizielle Spendenübergabe an „Kinderherzen e.V.“ geben. Danach belohnen wir uns selbst mit einer besonders attraktiven Projektwoche mit „Trommelzauber“. Wenn wir dann nach Abzug der Unkosten tatsächlich einen solch hohen Betrag erlaufen haben, wie er sich andeutet, bleibt sogar noch eine Menge Geld übrig, das unserer Schule zugutekommt. Was wir damit machen, können wir natürlich erst entscheiden, wenn wir den tatsächlichen Betrag kennen. Wir halten Sie darüber auf dem Laufenden.

D.Wetzig