Der Förderverein stellt sich vor

Der Verein der Freunde und Förderer der Paul-Gerhardt-Schule Bonn-Beuel e.V. wurde im Jahr 1971 gegründet. Er zeigt sich verantwortlich für eine gute Zusammenarbeit zwischen Schule, Lehrern, Eltern und Schülern.

  • Er dient der Förderung der Bildung und Erziehung der Schüler.
  • Er unterstützt, organisiert und ermöglicht u.a….

    ….. die Anschaffung von Lehr- und Lernmaterialien, Neuen Medien, Turngeräten, Schwimmlehrmitteln, Spielgeräten usw.
    ….die Bezuschussung von Klassenfahrten, Veranstaltungen, Ausflügen, Hausaufgabenbetreuung und Projekttage.

Anschaffungen durch Mittel des Fördervereins (Beispiele):

  • der Wackelbalken
  • eine Schaukel
  • Bänke und Tische
  • Interaktives Whiteboard / Medienausstattung

Seit Oktober 2008 verfügt unsere Schule über eine Schülerbücherei, die unseren Kindern altersgerechte Literatur in Form von Erzählungen, Sach- und Bilderbüchern zur Verfügung stellt. Immer wieder ergänzen Neuerscheinungen und prämierte Bücher den Bestand. Unser Anliegen ist es, Kindern die Möglichkeit zu geben, sich zu guten Lesern und dadurch besseren Denkern zu entwickeln. Wir möchten dazu beitragen, dass sie Kritik- und Urteilsvermögen, Kommunikationsfähigkeit und soziale Kompetenzen erwerben.

Seit Frühjahr 2010 verfügt unsere Schule über einen Rollrasenplatz, auf dem die Kinder bevorzugt Fußball spielen können. Die mit einer Drainage versehene Grünfläche ermöglicht den Kindern auch nach Regenfällen matsch- und rutschfreies Spielen.